home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Pro-Q sucht lokale Kerngruppen

Walkenhorst, Michael (2003) Pro-Q sucht lokale Kerngruppen. [The FiBL project Pro-Q is looking for local core groups.] Bioaktuell (9/03), p. 19.

[img] PDF
67Kb

Summary

Eutererkrankungen stellen in der biologischen Milchviehproduktion das wichtigste Gesundheitsproblem dar. Das vom Coop Naturplan-Fonds unterstütze FiBL-Forschungsprojekt "Pro-Q" wird in den nächsten Jahren Konzepte in der Eutergesundheitssicherung prüfen, die überwiegend auf Prävention und wo möglich auf komplementärmedizinischen Behandlungen beruhen. Gesucht werden Betriebsleiter und Bestandstierärzte, die sich am Projekt beteiligen möchten.


EPrint Type:Journal paper
Keywords:Pro-Q, Komplementärmedizin, Tiergesundheitsfördernde Rahmenbedingungen, Milchvieh, Mastitis, Eutererkrankungen
Subjects: Animal husbandry > Production systems > Dairy cattle
Animal husbandry > Health and welfare
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Animal Health
Related Links:http://www.fibl.org/forschung/tiergesundheit/index.php
Deposited By: Walkenhorst, Michael
ID Code:2705
Deposited On:28 May 2004
Last Modified:12 Apr 2010 07:29
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page