home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Abwehr von Wühlmausschäden im ökologischen Landbau

Hans-Joachim Pelz, Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft, Braunschweig (Ed.) (2002) Abwehr von Wühlmausschäden im ökologischen Landbau. [Control of Root Vole Damage in Organic Farming.] Saphir Verlag, Ribbesbüttel, Berichte aus der Biologischen Bundesanstalt, no. 104. Proceedings of Pflanzenschutz im Ökologischen Landbau - Probleme und Lösungsansätze - Sechstes Fachgespräch am 26. Juni 2001 in Braunschweig - "Abwehr von Wühlmausschäden im ökologischen Landbau".

[img] PDF
2092Kb

Summary

Inhaltsverzeichnis
Begrüßung
(F. Klingauf)
Wühlmausprobleme unter den Rahmenbedingungen des ökologischen Landbaus (Schwerpunkt Obstbau)
(B. Kopp)
Betriebswirtschaftliche Aspekte der Wühlmausbekämpfung im ökologischen Landbau (Schwerpunkt Milchwirtschaft)
(C. Stutz)
Dispersal as a key issue in the biological control of small mammals
(F. Saucy)
Aussichten der Entwicklung neuer Wirkstoffe zur Wühlmausbekämpfung
(G. Jakob)
Potentielle Bedeutung pflanzlicher Sekundärstoffe zur Abwehr von Wühlmäusen
(M. Wink)
Erfahrungen mit pflanzlichen Repellentstoffen bei der Abwehr von Wühlmäusen (Arvicolidae) im Wald
(M. Müller & T. Heidecke)
Ist Populationsregulation bei Wühlmäusen durch Förderung der natürlichen Feinde, speziell der Marder, möglich?
(R. Sommer)
Einsatz von Migrationsbarrieren und Pheromonen zur Abwehr von Wühlmäusen
(H. Wieland)
Schadensbegrenzung durch Warnsystem und Ablenkungsfütterung
(H.-J. Pelz)
Physikalische Detektionsmöglichkeiten von Wühlmausbefall / Schadensverringernde Kulturmaßnahmen
(R. Gago)
Effizienz und Wirtschaftlichkeit des Einsatzes von Fallen zum Wühlmausfang
(J. Malevez)
Begasungsmaßnahmen - stoffliche Zusammensetzung der Gase, Effizienz und Gefahren
(G. Popow)


EPrint Type:Proceedings
Keywords:Obstbau, Wühlmausschäden, Nageschäden, Nagetiere, Mäuse, Arvicolidae, Microtus agrestis, Arvicola terrestris, Microtus arvalis, Fallen, Mäusefallen, Begasung, Begasungsgeräte, Begasungsmaßnahmen, Vergasen, Wirtschaftlichkeit, Kosten, biological control, rodents, dispersal, Wirkstoffzulassung, pflanzliche Sekundärstoffe, biogene Wirkstoffe, sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe, Alkaloide, biorationale Schutzmittel, pflanzliche Repellentstoffe, Wald, Echinops sphaerocephalus, Echinopsextrakt, Echinorin, HaTe-PELLACOL, Populationsregulation, Marder, Mauswiesel, Mustela nivalis, Hermelin, Mustela erminea, Migrationsbarriere, Pheromone, Migration, Körperschalldetektor, Ablenkungsfütterung, Physikalische Detektion, Kulturmaßnahmen, Wärmebildtechnik, Fallensteller, Maulwurf, BÖL, BOEL, FKZ 02OE108, FKZ 02OE108/F
Subjects: Crop husbandry > Crop health, quality, protection
Farming Systems > Buildings and machinery
Crop husbandry > Production systems > Fruit and berries
Farming Systems > Farm economics
Research affiliation: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Plants > Pflanzenschutz
Germany > Federal Research Centre for Cultivated Plants - JKI > Institute for Biological Control
Related Links:http://www.bba.de/oekoland/index.htm, http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de, http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de/fkz=02OE108, http://orgprints.org/perl/search/advanced?addtitle%2Ftitle=&keywords=02OE108&projects=BOEL&_order=bypublication&_action_search=Suchen
Deposited By: Pelz, Dr Hans-Joachim
ID Code:2391
Deposited On:10 Mar 2004
Last Modified:12 Apr 2010 07:29
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:Die Berichte der Biologischen Bundesanstalt können beim Saphir Verlag, Ribbesbüttel unter folgender Adresse bezogen werden: Saphir Druck + Verlag, Gutsstraße 15, 38551 Ribbesbüttel, Tel. 0 53 74 - 65 76, Fax: 0 53 74 - 65 77, saphirverlag@t-online.de.

Repository Staff Only: item control page