home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Koexistenz? Es gibt kein Recht auf Verunreinigung

Oehen, Bernadette (2013) Koexistenz? Es gibt kein Recht auf Verunreinigung. bioaktuell, 3/13, pp. 11-12.

[img]
Preview
PDF - German/Deutsch
98kB

Summary

Bis 2017 gilt in der Schweiz das Gentechmoratorium: Der kommerzielle Anbau von getechnisch veränderten Pflanzen (GVO) ist verboten. Offenbar wollen nun der Bundesrat und die Bundesbehörden die Weichen stellen – für den GVO-Anbau nach 2017. Die Regierung legt einen Entwurf für ein neues Gentechnikgesetzes samt Koexistenzverordnung vor.


EPrint Type:Journal paper
Keywords:Gentechnik, Moratorium, GVO, Koextistenz, Richtlinien, Gesetzgebungen, GV-Pflanzen, Sozioökonomie
Subjects:"Organics" in general
Environmental aspects
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Socio-Economics
Deposited By: Oehen, Dipl. bot. Bernadette
ID Code:22907
Deposited On:07 Nov 2013 09:57
Last Modified:07 Nov 2013 09:57
Document Language:German/Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page