home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Kälberhandling beeinflusst Fleischqualität positiv

Probst, Johanna (2011) Kälberhandling beeinflusst Fleischqualität positiv. Züricher Bauer, , p. 12.

[img] PDF - Published Version
Limited to [Depositor and staff only]

445Kb

Summary

Mutterkuhhaltung wird einerseits mit tiergerechter Haltung in Verbindung gebracht und andererseits auch vermehrt mit aggressiven Tieren. Nervöses Verhalten und Stressreaktionen der Tiere entstehen meistens aus Furcht vor dem Menschen. Deshalb sollte eine gute Mensch-Tier-Beziehung auf jedem Betrieb angestrebt werden. Sie ist die Grundlage für ein stressfreies Arbeiten mit Tieren.


EPrint Type:Journal paper
Keywords:Tierhaltung, Transport und Schlachtung, Mensch-Tier-Beziehung, Mutterkuhhaltung, Kälberhandling, Stresssituationen
Subjects: Food systems > Food security, food quality and human health
Animal husbandry > Production systems > Beef cattle
Animal husbandry > Health and welfare
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Animal Husbandry and Breeding
Related Links:http://www.fibl.org/de/schweiz/forschung/tierhaltung/forschungsschwerpunkte-tierhaltung.html#c8135
Deposited By: Probst, Johanna
ID Code:20784
Deposited On:24 Apr 2012 20:39
Last Modified:25 Apr 2012 19:28
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page