home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Mit Vielfalt punkten: Bauern beleben die Natur

Birrer, Simon; Jenny, Markus; Pfiffner, Lukas and Balmer, Oliver (2008) Mit Vielfalt punkten: Bauern beleben die Natur. FiBL-Kurzbericht. Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL), CH Frick.

[img]
Preview
PDF
508Kb

Summary

Das Projekt „Mit Vielfalt punkten - Bauern beleben die Natur“ wurde 2008 erfolgreich gestartet. Das Projekt verfolgt zwei Hauptziele: Zum einen wird ein Punktesystem validiert, mit dem die Leistungen von Landwirtschaftbetrieben für die Biodiversität effizient und zuverlässig bewertet werden kann. Zum anderen möchte das Projekt aufzeigen, dass mit einer sehr spezifischen
gesamtbetrieblichen Beratung diese Naturschutzleistungen signifikant erhöht werden können. Den Schwerpunkt der Arbeiten im Jahr 2008 bildeten die detaillierte Erarbeitung der anzuwendenden Methoden sowie die Erhebung der ersten Betriebe. Auf zwölf Betrieben des Mittellandes (20-47 ha gross, mit 4.4-27.1 Punkten im Punktesystem) wurden sämtliche Schritte des Projektes durchgeführt, d.h. nach ersten Gesprächen mit den Landwirten wurden die
Lebensräume des Betriebes kartiert, die Biodiversität (Pflanzen-, Vogel-, Tagfalter- und Heuschreckenvielfalt) und soziökonomische Daten erfasst, das Punktesystem ausgefüllt, sowie Befragungen zur Motivation der Landwirte durchgeführt. Die Hälfte der Landwirte wurde unter
Einbezug sowohl ökologischer wie auch betriebswirtschaftlicher Aspekte umfassend beraten,
wie sie ihren Betrieb ökologisch aufbessern könnten.
Die verwendeten Methoden haben sich grösstenteils bewährt und mussten nur geringfügig angepasst werden. Die Abstimmung zwischen den Projektpartnern funktioniert ebenfalls reibungslos. Bei den Biodiversitätsaufnahmen wurden total 471 Pflanzen-, 62 Vogel-, 48 Tagfalter- und 26 Heuschreckenarten festgestellt. In allen vier Gruppen stieg die Artenvielfalt mit zunehmender Punktezahl der Betriebe tendenziell an.


EPrint Type:Report
Keywords:Pflanzenschutz und Biodiversität, Naturschutz und Landwirtschaft, Punktesystem
Subjects: Environmental aspects > Biodiversity and ecosystem services
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Plant Protection and Biodiversity
Switzerland > Other organizations
Related Links:http://www.fibl.org/de/schweiz/forschung/pflanzenschutz-biodiversitaet/pb-projekte/punktesystem.html
Deposited By: Pfiffner, Dr. Lukas
ID Code:20202
Deposited On:08 Feb 2012 22:06
Last Modified:10 Feb 2012 08:04
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page