home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Arbeitszeitbedarf in der ökologischen Legehennenhaltung

Gaio, Christina; Klöble, Ulrike; Vogt-Kaute, Werner; Mager, Kerstin; Moriz, Christoph; Heitkämper, Katja; Schick, Matthias and Ambühl, Yvonne (2011) Arbeitszeitbedarf in der ökologischen Legehennenhaltung. Paper at: Bioland-Geflügeltagung 2011, Rostock, 23.02.2011.

This is the latest version of this item.

[img]
Preview
PDF
870Kb

Summary

Der Arbeitszeitbedarf für Legehennen in Bodenhaltung unterscheidet sich kaum von dem in der Volierenhaltung: Gesamtarbeitszeitbedarf und Verteilung auf die einzelnen Arbeitsgänge sind annähernd gleich. Der größte Arbeitszeitbedarf liegt mit einem Anteil von 53 % bei der Produktgewinnung. Die Betriebsführung macht einen Anteil von 17% am Gesamtarbeitszeitbedarf aus. Bei beiden Arbeiten handelt es sich um tägliche, meist mit hohem manuellem Aufwand verbundene Tätigkeiten. Produktgewinnung, Betriebsführung, Fütterung und Auslaufbewirtschaftung summieren sich auf 92 % des Arbeitszeitbedarfs. Einfluss auf den Arbeitszeitbedarf haben vor allem die Bestandsgröße und der Anteil an manuellen Tätigkeiten.


EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Paper
Keywords:Arbeitszeitbedarf, Legehennenhaltung, Bodenhaltung, Volierenhaltung
Subjects: Farming Systems > Farm economics
Farming Systems > Buildings and machinery
Animal husbandry > Production systems > Poultry
Research affiliation: Switzerland > Agroscope > ART - Reckenholz location
Germany > Association for Technology and Structures in Agriculture - KTBL
Germany > Naturland
Deposited By: Klöble, Ulrike
ID Code:18787
Deposited On:30 May 2011 13:59
Last Modified:30 May 2011 13:59
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Available Versions of this Item

  • Arbeitszeitbedarf in der ökologischen Legehennenhaltung. (deposited 30 May 2011 13:59) [Currently Displayed]

Repository Staff Only: item control page