home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Hygienemanagement und Endoparasitenbefall auf 17 ökologisch wirtschaftenden Schweinemastbetrieben in Deutschland

Werner, Christina and Sundrum, Albert (2011) Hygienemanagement und Endoparasitenbefall auf 17 ökologisch wirtschaftenden Schweinemastbetrieben in Deutschland. Poster at: 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Gießen, 15.-18. März 2011.

[img]
Preview
PDF - Accepted Version
130Kb

Summary

Ziel dieser Studie war es, die Prävalenz von Endoparasiteninfektionen in 17 ökologisch wirtschaftenden Schweinemastbeständen sowie die Effektivität von Managementmaßnahmen hinsichtlich einer Reduktion des Befalls zu erfassen. Dazu wurde der Status quo zu durchgeführten Managementmaßnahmen im Gesundheitsvorsorge- und Hygienebereich mit Hilfe eines Fragebogens erfasst. Weiterhin wurden Kotproben von den Mastschweinen gezogen und auf ihren Gehalt an Nematodeneiern untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass zwischen den untersuchten Betrieben eine große Variation hinsichtlich der Prävalenz von Endoparasiteninfektionen sowie der Umsetzung von Hygienemaßnahmen besteht. Es konnte kein Zusammenhang zwischen den durchgeführten Hygienemaßnahmen und der Belastung der Mastschweine mit Endoparasiten ermittelt werden. Es wird geschlussfolgert, dass betriebsspezifische Kontroll- und Rückkopplungsmechanismen notwendig sind, um den Infektionsstatus sowie Ressourcen verbrauchende Bemühungen zur Kontrolle der Parasitenbelastung zu minimieren.

Summary translation

The aim of the study was to assess the prevalence of endoparasite infections in fattening pigs on 17 organic swine herds and the effectiveness of management measures with respect to the reduction of endoparasite infections. Animal health and hygiene management on each farm was recorded by means of a questionnaire. Furthermore, faecal samples were collected from fatteners and examined for nematode egg counts. Results show that farms varied to a high degree with respect to the prevalence of endoparasite infection and the implementation of hygiene measures. No correlation was found between hygienic measures and the occurrence of parasite infection. It is concluded that farm specific control and feedback mechanism are required to minimize both endoparasite infections and efforts to control them.

EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Poster
Keywords:Endoparasiten, Hygienemanagement, Schweinemastbetriebe
Subjects: Animal husbandry > Health and welfare
Research affiliation: Germany > University of Kassel > Department of Animal Nutrition and Animal Health
International Conferences > 2011: Scientific Conference on Organic Agriculture
Related Links:http://www.wissenschaftstagung.de/, http://www.verlag-koester.de/buch.php?id=735&suche=11.%20wissenschaftstagung&fb_id=s
Deposited By: Sommer, Dr. Hendrik
ID Code:17599
Deposited On:21 Jun 2011 11:42
Last Modified:21 Jun 2011 11:42
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Peer-reviewed and accepted
Additional Publishing Information:Dieser Beitrag ist im Tagungsbandes der 11. Wissenschaftstagung erschienen.
Leithold, G.; Becker, K.; Brock, C.; Fischinger, S.; Spiegel, A.-K.; Spory, K.; Wilbois, K.-P. und Williges, U. (Hrsg.) (2011):
Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis
Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Justus-Liebig-Universität Gießen, 15.-18. März 2011
Band 1: Boden, Pflanze, Umwelt, Lebensmittel und Produktqualität
Band 2: Tierproduktion, Sozioökonomie
Verlag Dr. Köster, Berlin.
Der Tagungsband kann über den Verlag Dr. Köster bezogen werden; siehe: http://verlag-koester.de/buch.php?id=735&fb_id=37

Repository Staff Only: item control page