home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Pressemitteilung des MRI: Bio-Milch – neues Verfahren unterstützt Echtheitsprüfung

Molkentin, Joachim (2009) Pressemitteilung des MRI: Bio-Milch – neues Verfahren unterstützt Echtheitsprüfung. [MRI press release: Organic milk - a new procedure supports authentication.] .

This is the latest version of this item.

[img]
Preview
PDF - Other
45Kb

Summary

Der Absatz von Bio-Trinkmilch ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Aufgrund der erheblichen Handelspreisdifferenz sowie des begrenzten Rohstoffangebots erhöht der boomende Markt allerdings die Gefahr der Falschdeklaration konventionell erzeugter Milch. Deshalb wurde im Institut für Sicherheit und Qualität bei Milch und Fisch am Standort Kiel des Max Rubner-Instituts an Verfahren zum Nachweis der Echtheit von Bio-Milch gearbeitet. Ein Nachweis¬verfahren, das im Zweifelsfall eine Unterscheidung ökologisch und konventionell erzeugter Milch auf Ebene des Einzelhandels erlaubt, stellt eine sinnvolle Ergänzung der betrieblichen Kontrollen dar und dient gleichermaßen dem Schutz der Verbraucher wie auch der gewissenhaften Erzeuger.


EPrint Type:Other
Subjects: Food systems > Food security, food quality and human health
Values, standards and certification > Consumer issues
Research affiliation: Germany > Federal Research Institute of Nutrition and Food - MRI > Department of Safety and Quality of Milk and Fish Products
Deposited By: Molkentin, Dr. Joachim
ID Code:17232
Deposited On:05 Jul 2010 09:32
Last Modified:05 Jul 2010 09:32
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Available Versions of this Item

  • Pressemitteilung des MRI: Bio-Milch – neues Verfahren unterstützt Echtheitsprüfung. (deposited 05 Jul 2010 09:32) [Currently Displayed]

Repository Staff Only: item control page