home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Zielgruppen ökologischen Konsumverhaltens

Empacher, Claudia (2000) Zielgruppen ökologischen Konsumverhaltens. [Target Groups for a Sustainable Consumer Behavior.] Ökologisches Wirtschaften, 2/2000, pp. 10-12.

[img] PDF
54Kb

Online at: http://www.isoe.de/ftp/zielgruppen.pdf

Summary

Die sozialwissenschaftliche Umweltforschung stellt einen deutlichen Rückgang des Umweltbewusstseins fest. Betrachtet man die Ergebnisse der Milieuforschung, wird deutlich, dass soziale Gruppen, die noch vor zehn Jahren durch Umweltbewusstsein und Umweltverhalten charakterisiert waren, wie z. B. das alternative Milieu, in neueren Untersuchungen verschwunden sind.
Bei einigen Zielgruppen gibt es nach wie vor erhebliche Potentiale für ökologisches Konsumverhalten. Um diese für ökologischen Konsum fruchtbar machen zu können, müssen sich allerdings sowohl die Art der Umweltkommunikation als auch die Angebote nachhaltiger Konsumverhaltensweisen ändern. Umweltkommunikation und ökologisch orientierte Anbieter müssen sich den aktuellen gesellschaftlichen Trends stellen und offensiv neue Angebote entwickeln, anstatt am überholten Öko-Image fest zu halten und über den Rückgang des Umweltbewusstseins zu lamentieren. Auch wenn hierbei vielleicht mit dem en oder anderen Tabu gebrochen werden muss, ist eine moderne Version des Umweltthemas besser als eine, die keine Anhänger findet.


EPrint Type:Journal paper
Subjects: Food systems > Markets and trade
Knowledge management > Education, extension and communication
Research affiliation: Germany > Other organizations
Related Links:http://www.isoe.de/forschung/sozoekf.htm
Deposited By: Empacher, Claudia
ID Code:1708
Deposited On:13 Nov 2003
Last Modified:12 Apr 2010 07:28
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:Die Veröffentlichung enstand im Projekt "Konsumstile - Haushaltsexploration der Bedingungen, Möglichkeiten und Grenzen nachhaltigen Konsumverhaltens" des Instituts für sozial-ökologische Forschung (http://www.isoe.de/forschung/sozoekf.htm).

Repository Staff Only: item control page