home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Die Anfälligkeit gegenüber der Streifenkrankheit (Pyrenophora graminea) im deutschen Sommergerstensortiment unter natürlichen Befallsbedingungen im ökologischen Landbau

{Project} Die Anfälligkeit gegenüber der Streifenkrankheit (Pyrenophora graminea) im deutschen Sommergerstensortiment unter natürlichen Befallsbedingungen im ökologischen Landbau. [Susceptibility to barley leaf stripe (Pyrenophora graminea) in spring barley of the German varieties list under natural infection conditions in organic farming.] Runs 2004 - 2006. Project Leader(s): Müller, Dr. Karl-Josef, Gesellschaft für goetheanistische Forschung e.V., D-Neu Darchau.

Full text not available from this repository.

Online at: http://www.bundesprogramm.de/fkz=03OE022

Summary

Ziel des Forschungsvorhabens ist es, die im Handel erhältliche Sommergerste-Sorten auf ihrer Anfälligkeit gegenüber der saatgutübertragbaren Streifenkrankheit zu untersuchen. 55 Sommergerstensorten und fünf genetische Ressourcen mit Streifenkrankheitsresistenzen werden bei Darzau/Ost-Niedersachsen über zwei Jahre und auf dem Dottenfelderhof/Wetterau ein Jahr lang einem natürlichen Befall ausgesetzt. Parallel dazu wird eine hoch befallenen Sorte angebaut. Im Folgejahr wird der Befall im Nachbau der Sorten auf beiden Standorten geprüft. Aus dem Ergebnis können Sortenempfehlungen für eine kontinuierliche Vermehrung unter ökologischen Anbaubedingungen abgeleitet und Schätzungen für eine maximal zu erwartende Ertragsminderung im Falle des Auftretens der Krankheit bei einer bestimmten Sorte in den Vermehrungsgenerationen gegeben werden. Parallel zu den Sortenprüfungen wird die Methode der natürlichen Infektion evaluiert, um Grundlagen für eine Standardisierung der Anfälligkeitsprüfung unter ökologischen Anbaubedingungen zu schaffen.
Angaben zur Finanzierung des Projekts finden Sie im Förderkatalog des Bundes unter http://foerderportal.bund.de/foekat/jsp/StartAction.do. Bitte geben Sie in das Suchfeld eine 28 plus das Förderkennzeichen (FKZ) des BÖL-Projektes ein, z.B. 2808OE212 für das BÖL-Projekt mit der FKZ 08OE212.


EPrint Type:Project description
Keywords:BÖL, BOEL, FKZ 03OE022, Getreide, Sommergerste, saatgutübertragbare Streifenkrankheit, Resistenz, Pflanzenzüchtung
Subjects: Crop husbandry > Crop health, quality, protection
Crop husbandry > Production systems > Cereals, pulses and oilseeds
Crop husbandry > Breeding, genetics and propagation
Research affiliation: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Plants > Pflanzenzüchtung
Germany > Cereal Breeding Research Darzau
Research funders: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN
Germany > Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung - BLE
Related Links:http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de, http://www.bundesprogramm.de/fkz=03OE022, http://orgprints.org/perl/search/advanced?addtitle%2Ftitle=&keywords=03OE022&projects=BOEL&_order=bypublication&_action_search=Suchen, http://foerderportal.bund.de/foekat/jsp/StartAction.do
Project ID:FKZ 03OE022
Start Date:15 March 2004
End Date:31 October 2006
Deposited By: Mueller, Dr. Karl-Josef
ID Code:16689
Deposited On:27 Jan 2010 12:32
Last Modified:27 Jan 2010 12:32

Repository Staff Only: item control page