home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Entwicklung von Strategien zur Feuerbrandbekämpfung im ökologischen Obstbau

{Project} Entwicklung von Strategien zur Feuerbrandbekämpfung im ökologischen Obstbau. [Development of a strategy for fire blight control in organic fruit growing.] Runs 2004 - 2005. Project Leader(s): Mendgen, Prof. Dr. Kurt W. and Kunz, Dr. Stefan, Universität Konstanz.

Full text not available from this repository.

Online at: http://www.bundesprogramm.de/fkz=03OE524/4

Summary

Bisher stehen im ökologischen Obstbau keine verlässlichen Bekämpfungsstrategien gegen den Feuerbrand zur Verfügung. Ihre Entwicklung und Praxiseinführung stellt eine wesentliche Voraussetzung für die Ausdehnung der ökologischen Obsterzeugung dar. Bei einem Fachgespräch zum Thema Bekämpfung des Feuerbranderregers im ökologischen Obstbau am 06.03.2003 in Weinsberg wurden von den anwesenden Experten Kenntnislücken zur Wirkungsweise und Wirksamkeit von im ökologischen Obstbau zur Feuerbrandbekämpfung eingesetzten Präparaten festgestellt. Ziel ist es daher, entsprechend dem beim Fachgespräch ermittelten Handlungsbedarf die Präparate (Myco-Sin, Blossom-Protect, Kaolin, Löschkalk, Schwefelkalk, BioZell 2000B, Kupfer, Biplantol erwinia, DoMoF/V400, Biopro) sowohl auf ihre Wirksamkeit als auch auf ihre Wirkungs-weise systematisch zu prüfen. Für jedes der Präparate soll ein Profil erstellt werden, das seine Wirk-samkeit in verschiedenen Testmethoden beschreibt. Daraus sollen der Wirkmechanismus abgeleitet und anhand dieser Ergebnisse der richtige Einsatzpunkt der Präparate sowie Strategien zur Kombina-tion verschiedener Präparate erstellt werden. Im Rahmen des Projektes werden folgende Arbeitspakete bearbeitet: Arbeitspaket 1: Wirksamkeit der Präparate (In vivo Testsystem und Freilandversuche), Arbeitspaket 2: Wirkmechanismen der Präparate (Test auf resistenzinduzierende, bakterizide und bakteriostatische Wirkung), Arbeitspaket 3: Kombination verschiedener Wirkungsmechanismen (In vivo Testsystem), Arbeitspaket 4: Integration von Hefepräparaten in die Schorfbekämpfung.
Angaben zur Finanzierung des Projekts finden Sie im Förderkatalog des Bundes unter http://foerderportal.bund.de/foekat/jsp/StartAction.do. Bitte geben Sie in das Suchfeld eine 28 plus das Förderkennzeichen (FKZ) des BÖL-Projektes ein, z.B. 2808OE212 für das BÖL-Projekt mit der FKZ 08OE212.


EPrint Type:Project description
Keywords:BÖL, BOEL, FKZ 03OE524/4, FKZ 03OE524/4F, FKZ 06OE336, FKZ 08OE231, Feuerbrandbekämpfung, Kupferpräparate, Hefepräparate, ökologischer Obstbau, Myco-Sin, Blossom-Protect, Schwefelkalk, Wirksamkeit
Subjects: Crop husbandry > Crop health, quality, protection
Crop husbandry > Production systems > Fruit and berries
Research affiliation: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Plants > Pflanzenschutz
Germany > University of Konstanz > Department of Biology
Research funders: Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN
Germany > Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung - BLE
Related Links:http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de, http://www.bundesprogramm.de/fkz=03OE524/4, http://orgprints.org/perl/search/advanced?addtitle%2Ftitle=&keywords=03OE524/4&projects=BOEL&_order=bypublication&_action_search=Suchen, http://orgprints.org/cgi/saved_search?savedsearchid=1219, http://foerderportal.bund.de/foekat/jsp/StartAction.do
Project ID:FKZ 03OE524/4
Start Date:1 March 2004
End Date:31 March 2005
Deposited By: Kunz, Dr Stefan
ID Code:16516
Deposited On:08 Dec 2009 13:12
Last Modified:08 Dec 2009 13:12

Repository Staff Only: item control page