home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Betäubungs- und Schlachtmethoden für Speisefische

Stamer, Andreas (2009) Betäubungs- und Schlachtmethoden für Speisefische. [Eine Literaturzusammenstellung und Bewertung im Hinblick auf den Tierschutz und die resultierende Produktqualität.] FiBL-Bericht. .

[img]
Preview
PDF
235Kb

Summary

Im Zuge der sich weltweit rasant entwickelnden Aquakultur ist insbesondere in Europa die Diskussion über Tierschutzaspekte bei der Haltung und der Schlachtung von Fischen wieder aufgeflammt. Dabei spielt der Umstand, dass es sich bei vielen Aquakulturunternehmen um grosse industrielle Betriebe handelt und die Gefahr (oder bereits Realität) besteht, dass die Tiere gleich einer Massenware produziert und verarbeitet werden, ebenso eine Rolle, wie neue Erkenntnisse aus der Neurophysiologie, die den Beweis antreten wollen, dass es auch bei Fischen eine Schmerzwahrnehmung und –verarbeitung gibt.
Insbesondere die Methoden der Betäubung und Tötung von Fischen, die in den letzten Jahrzehnten hauptsächlich unter den Gesichtspunkten Automatisierung, Mechanisierung und Kosteneffektivität entwickelt wurden, werden nun auch auf wissenschaftlicher Ebene hinterfragt. Zahlreiche Untersuchungen zu den Themen Tierschutz, Schmerz- und Angstempfinden, Schlacht- und Betäubungsverfahren und Produktqualität sind seit Mitte der 1990er Jahre (und früher) veröffentlicht worden.
Die vorliegende Studie stellt einerseits die gängigen Praktiken der Aquakulturindustrie zur Betäubung und Tötung von Speisefischen und die in der wissenschaftlichen Literatur dazu verfügbaren Informationen und Beurteilungen zusammen. Andrerseits gibt sie einen kurzen Überblick über den aktuellen Stand der Neurophysiologie von Fischen und geht dazu in einem einleitenden Kapitel der Frage nach Schmerz- und Angstempfinden bei diesen Tieren nach.
Ca. 50 wissenschaftliche Veröffentlichungen wurden dazu herangezogen und exzerpiert. Die Auswahl wurde in erster Linie im Dialog mit Wissenschaftlern und Praktikern, sowie auf der Basis einer Internet-Recherche durchgeführt.


EPrint Type:Report
Keywords:Schlachtung, Speisefisch, Aquakultur, Tierschutz, Neurophysiologie, Betäubung, Tötung
Subjects: Animal husbandry > Production systems > Aquaculture
Animal husbandry > Health and welfare
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Aquaculture
Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Animal Health
Deposited By: Stamer, Dr. Andreas
ID Code:16511
Deposited On:07 Dec 2009 13:42
Last Modified:12 Apr 2010 07:41
Document Language:German - Deutsch
Status:Unpublished
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page