home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Erstellung eines Leitfadens für Anbau, Nutzung und On-farm Bewirtschaftung der Linse im ökologischen Landbau

Horneburg, Bernd and Becker, Heiko (2003) Erstellung eines Leitfadens für Anbau, Nutzung und On-farm Bewirtschaftung der Linse im ökologischen Landbau. [Development of a manual for organic production, utilisation and on-farm management of lentils.] Georg-August-Universität Göttingen, Department für Nutzpflanzenwissenschaften, Abteilung Pflanzenzüchtung.

[img]
Preview
PDF (Schlussbericht)
182Kb
[img]
Preview
PDF (Pressetext)
77Kb

Summary

Linsen gehören zu den ältesten Kulturpflanzen in der mitteleuropäischen Landwirtschaft, ihr Anbau ist aber seit etwa 50 Jahren in Deutschland nahezu völlig erloschen. Seit einigen Jahren ist jedoch im ökologischen Landbau ein zunehmendes Interesse am Linsenanbau zu beobachten. Linsen können auf Grenzertragsböden angebaut werden und Fruchtfolgen im ökologischen Landbau erweitern. Um den Anbau zu fördern wird am Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung der Universität Göttingen im Auftrag des BMVEL ein Leitfaden für Anbau, Nutzung und On-farm Bewirtschaftung der Linse im ökologischen Anbau erstellt. Die Broschüre beinhaltet die Kapitel 1. Die Linse – Gestern und heute, 2. Der Anbau der Linse, 3. Sortenwahl, 4. Saatgutproduktion im Betrieb und 5. Vermarktung und Verwendung inkl. Rezeptteil.
Inhaltlich basiert der Leitfaden auf Interviews mit Menschen, die Linsen anbauen oder in der Vergangenheit anbauten, auf den Ergebnissen züchterischer und pflanzenbaulicher Forschung an der Universität Göttingen und Literaturrecherche.
In den Leitfaden fließt umfangreiches Wissen zu Methoden der Auslese im Betrieb unter Berücksichtigung der Fremdbefruchtungsrate ein.
Der Leitfaden wird im Herbst 2003 in der Fachpresse vorgestellt.

Summary translation

Lentils are among the oldest cultivated plants in central European agriculture. Despite that fact their cultivation has been almost entirely neglected in Germany since the middle of the last century. During the past years an increasing interest in organic lentil production arose. The crop can be grown on marginal soils and it can diversify crop rotations. To foster lentil production at the Institute for Agronomy and Plant Breeding, University of Göttingen, a manual for the organic production, utilisation and on-farm management of lentils is in preparation. The work is funded by the BMVEL. The manual includes the chapters 1. lentils in past and present, 2. lentil cropping, 3. varieties, 4. on-farm management and 5. marketing and utilisation of lentils (including recipes).
The manual is based on expert interviews, research results in plant breeding and agronomy at the University of Göttingen, and literature research.
Knowledge about floral biology (degree of outcrossing) and farm based breeding methods is included.
The manual will be announced in German journals in autumn 2003.

EPrint Type:Report
Keywords:BÖL, BOEL, FKZ 02OE498, Linsen, Kulturpflanzen, ökologischer Pflanzenbau, Grenzertragsboden, Fruchtfolge, Sortenwahl
Subjects: Crop husbandry > Production systems > Cereals, pulses and oilseeds
Crop husbandry > Crop combinations and interactions
Crop husbandry > Breeding, genetics and propagation
Research affiliation: Germany > University of Göttingen > Plant Breeding
Germany > Federal Organic Farming Scheme - BOELN > Plants > Pflanzenbau
Related Links:http://www.bundesprogramm-oekolandbau.de, http://www.bundesprogramm.de/fkz=02OE498, http://orgprints.org/perl/search/advanced?addtitle%2Ftitle=&keywords=02OE498&projects=BOEL&_order=bypublication&_action_search=Suchen, http://www.shop.dreschflegel-saatgut.de/product_info.php?cPath=121&products_id=1318&osCsid=7558f628bd4baa2f8763dfa634949a79
Deposited By: Horneburg, Dr Bernd
ID Code:16499
Deposited On:09 Dec 2009 09:08
Last Modified:12 Apr 2010 07:41
Document Language:German - Deutsch
Status:Unpublished
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:Gefördert vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau.
Projektleitung: Prof. Dr. Heiko Becker, Georg-August-Universität Göttingen, Department für Nutzpflanzenwissenschaften, Abteilung Pflanzenzüchtung
Im Rahmen des hier beschriebenen Projekts wurde eine Broschüre erstellt: „Linsen im ökologischen Landbau“.
Diese Veröffentlichung kann im Dreschflegel Online-Shop unter folgendem Link erworben werden: http://www.shop.dreschflegel-saatgut.de/product_info.php?cPath=121&products_id=1318&osCsid=7558f628bd4baa2f8763dfa634949a79.

Repository Staff Only: item control page