home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Erhebung der Grundlagen für die bessere Vermarktung von nach besonderen Richtlinien erzeugten landwirtschaftlichen Produkten aus dem Oberrheingebiet

Rennenkampff, K.; Richter, T.; Schmid, O. and Henze, A. (1999) Erhebung der Grundlagen für die bessere Vermarktung von nach besonderen Richtlinien erzeugten landwirtschaftlichen Produkten aus dem Oberrheingebiet. Research Institute of Organic Agriculture FiBL, Frick, Switzerland.

[img] PDF
1424Kb

Online at: http://www.fibl.org/forschung/soziooekonomie/markt/documents/richter-schmid-1999-itada-1.pdf

Summary

Die vorliegende Untersuchung basiert auf einer Situationsanalyse der Produktions- und Marktstrukturen der regionalen Landwirtschaft. Neben dem Nachfrageverhalten sowie den Erwartungen und Wünschen der Verbraucher und regionalen Marktpartner der Landwirtschaft (Mikroumfeld) werden zudem übergeordnete physische, gesellschaftliche, politische und ökonomische Faktoren (Makroumfeld), die die Ausrichtung der regionalen Landwirtschaft beeinflussen, betrachtet. Die Analyse des Mikro- und Makroumfeldes setzt sich aus folgenden Projektteilen zusammen:
- Analyse der landwirtschaftlichen Produktion und ihres Umfeldes,
- Analyse der landwirtschaftlichen Vermarktungsstruktur und des Grades der Vernetzung der Landwirtschaft mit ihren regionalen Marktpartnern,
- Analyse des Kaufverhaltens und der Präferenzen bei Verbrauchern bezüglich regional und umweltgerecht erzeugter Produkte in verschiedenen Markttypen (Biomarkt/ Naturkostgeschäft, Supermarkt sowie Verbrauchermarkt/Einkaufszentrum),
- Analyse des Grossverbrauchermarktes (Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung) hinsichtlich des Einsatzes von regionalen und umweltgerecht erzeugten Agrarprodukten,
- Untersuchung der grenzüberschreitenden Aktivitäten der Landwirtschaft und ihrer Marktpartner in der REGIO,
- Systematisierung und Bewertung der handelsrechtlichen Hemmnisse im grenzüberschreitenden Warenaustausch.
Da die Bedeutung einzelner Produktgruppen, wie auch einzelner Vermarktungswege im Untersuchungsgebiet variieren, konzentriert sich die Untersuchung auf die für die drei Regionen jeweils wichtigsten Nahrungsmittelmärkte Brotgetreide, Milch, Fleisch sowie Obst und Gemüse. Zusätzlich werden produktübergreifend die Märkte für integriert sowie für ökologisch erzeugte Nahrungsmittel analysiert.
Aufbauend auf die im Rahmen dieser Arbeit erstellten Umfeldanalyse sowie die Schätzung der weiteren Entwicklung der wichtigsten Einflussfaktoren der landwirtschaftlichen Erzeugung und Vermarktung, werden, mit Hilfe einer produktbezogenen Betrachtung der fördernden und hemmenden Faktoren, die Möglichkeiten für eine stärkere regionale Marktausrichtung der Landwirtschaft unter besonderer Berücksichtigung der ökologischen und integrierten Produktion beurteilt.


EPrint Type:Report
Keywords:Sozio-Ökonomie, Markt- und Konsumentenstudien, Markt, OMIARD, Vermarktungsstruktur, Nachfrageverhalten, umweltgerecht erzeugte Agrarprodukte, regionale Landwirtschaft, regionale Marktpartner
Subjects: Food systems > Policy environments and social economy
Food systems > Markets and trade
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Socio-Economics
France > ITADA - Institut Transfrontalier d’Application et de Développement Agronomique
Germany > Federal States > Baden-Württemberg > Landesanstalt Pflanzenbau > IFUL
Related Links:http://www.fibl.org, http://www.fibl.org/forschung/soziooekonomie/index.php, http://www.itada.org/, http://orgprints.org/2496/
Deposited By: Schmid, Otto
ID Code:14777
Deposited On:03 Oct 2008
Last Modified:12 Apr 2010 07:38
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page