home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Auflaufraten von Ackerwildpflanzen auf ökologisch bewirtschafteten Flächen des Forschungsverbundes Agrarökosysteme München (FAM)

Sprenger, Barbara and Belde, Maren (2003) Auflaufraten von Ackerwildpflanzen auf ökologisch bewirtschafteten Flächen des Forschungsverbundes Agrarökosysteme München (FAM). [Emergence of weeds on organically cultivated fields of the Research Association Agrarian Ecosystems in Munich (FAM).] Paper at: 7. Wissenschaftstagung zum Ökologischen Landbau, Ökologischer Landbau der Zukunft, Wien, 24.-26. Februar 2003.

[img] PDF
193Kb

Summary

Obwohl in der Literatur zum Ökologischen Landbau die positiven Aspekte der Ackerwildpflanzen oft herausgestellt werden, stehen in der Wahrnehmung der einzelnen LandbewirtschafterInnen die Konkurrenzwirkungen im Vordergrund. Forschungsergebnisse der Unkrautforschung im konventionellen bzw. integrierten Pflanzenbau wie z.B. das Schadensschwellenkonzept, lassen sich nicht auf den ökologischen Landbau übertragen. Daher sind spezielle Untersuchungen unter den Bedingungen des ökologischen Landbaues erforderlich. Das Ziel dieser Untersuchung ist es, den Einfluss der Bodenbearbeitung und der Stellung in der Fruchtfolge auf die Wildpflanzendichte und die Artenzusammensetzung der Vegetation zu quantifizieren.
Besonders im ökologischen Landbau kann die Berücksichtigung der Populationsdynamik von Ackerwildpflanzen einen wichtigen Teil zu einem umfassenden Unkrautmanagement beitragen. Die vorgestellten Ergebnisse zeigen die Möglichkeit der Unkrautregulierung durch den Kleegrasanbau auf. Der Kleegrasanbau reduziert die Artenzahl sowie den Anteil an einjährigen Samenunkräutern der Unkrautvegetation, die Individuendichten und somit die Auflaufraten der Unkräuter.


EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Paper
Keywords:Ackerwildpflanze, Unkraut, Schadensschwelle, Bodenbearbeitung, Fruchtfolge, Roggen, Kartoffel, Luzerne, Kleegras, Winterweizen, Sonnenblume, Diasporenbank, Samenbank
Subjects: Crop husbandry > Weed management
Crop husbandry > Soil tillage
Research affiliation: Germany > Other organizations
Related Links:http://www.boku.ac.at/oekoland/index.htm#Abschluss, http://www.soel.de/projekte/wissenschaftstagung.html
Deposited By: Sprenger, Barbara
ID Code:1456
Deposited On:13 Nov 2003
Last Modified:12 Apr 2010 07:28
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:Der Band "Beiträge zur 7. Wissenschaftstagung zum Ökologischen Landbau". Verlag Dr. Köster, Berlin) kann unter folgender Adresse bezogen werden:
Verlag Dr. Köster, Eylauer Str. 3, 10965 Berlin, Tel. 030-76403224, Fax: 030-76403227, verlag-koester@t-online.de

Repository Staff Only: item control page