home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Konventionalisierung auf Biobetrieben: Wären Indikatoren hilfreich? (Workshop)

Darnhofer, Dr. Ika and Zollitsch, Dr. Werner (2009) Konventionalisierung auf Biobetrieben: Wären Indikatoren hilfreich? (Workshop). Paper at: 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Zürich, 11.-13. Februar 2009. [Unpublished]

[img] PDF
923Kb

Summary

Die ‚Konventionalisierung’ der biologischen Landwirtschaft (manchmal auch ‚Industrialisierung’ oder ‚Professionalisierung’ genannt) wird schon seit über 10 Jahren diskutiert. Dennoch fehlen bis heute klare Kriterien, Kennzahlen oder Indikatoren, mithilfe derer es möglich wäre, diesen Entwicklungstrend klar von anderen Entwicklungen im Biolandbau abzugrenzen. In diesem Workshop soll differenziert darüber diskutiert werden, ob ein Indikatoren-Set auf der Ebene der landwirtschaftlichen Betriebe sinnvoll wäre und wenn ja, wie dieses Set gestaltet werden sollte.
Ziel des Workshops: Aufbauend auf den Ergebnissen eines Ganztages-Workshops mit österreichischen Bio-ExpertInnen soll die Struktur eines Indikatorensets besprochen sowie eindeutige Kriterien für die Konventionalisierung auf landwirtschaftlichen Betrieben identifiziert werden.


EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Paper
Keywords:Werte, Biolandbau, Entwicklung, landwirtschaftlicher Betrieb, Konventionalisierung, Workshop
Subjects: Knowledge management > Research methodology and philosophy > Specific methods > Indicators and other value-laden measures
Farming Systems > Farm economics
Research affiliation: International Conferences > 2009: Scientific Conference on Organic Agriculture > Workshops
Related Links:http://www.wissenschaftstagung.de
Deposited By: Darnhofer, Dr. Ika
ID Code:14253
Deposited On:06 May 2009
Last Modified:12 Apr 2010 07:37
Document Language:German - Deutsch
Status:Unpublished
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page