home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Schorfprognose

{Project} Schorfprognose. Runs 2008 - 2011. Project Leader(s): Tamm, Lucius; Tschabold, Jean-Luc and Häseli, Andi, Research Institute of Organic Agriculture (FiBL), CH-5070 Frick.

Full text not available from this repository.

Online at: http://www.bioaktuell.ch/de/pflanzenbau/schorfprognose.html

Summary

Schorfstrategie mit RIMpro
Der Pflanzenschutz bei schorfanfälligen Sorten ist im biologischen Obstbau sehr anspruchsvoll. Nebst wirksamen Pflanzenschutzpräparaten und einer optimalen Applikationstechnik spielt die Wahl der Behandlungszeitpunkte eine entscheidende Rolle für den Erfolg bei der Schorfbekämpfung. Seit einigen Jahren prüfen wir den Einsatz des computergestützten Warnprogrammes RIMpro unter den schweizerischen Bedingungen im Bioapfelanbau. Die 5 Referenzstationen stehen im Wallis, der Waadt, Frick und der Ostschweiz und werden während der Saison alle 2 Stunden aktualisiert, sodass topaktuelle Informationen zur Verfügung stehen. Um die Aussagekraft der Modellrechnungen zu verbessern, berücksichtigen wir je nach Verfügbarkeit auch zusätzliche Informationen aus Messungen des Ascosporenausstosses von Agroscope, vom FiBL und kantonalen Beratungsstellen.
Das Kernstück von RIMpro ist die Modellierung von Ascosporen-Ausstoss und Angabe des Infektionsrisikos (‚RIM-Wert’, rote Kurve in der Grafik). Mit Hilfe dieser Angaben können im Frühjahr diejenigen Phasen erkannt werden, die für den Bekämpfungserfolg entscheidend sind. Die effiziente Bekämpfung der Ascosporeninfektionen legt die Basis für den Erfolg (oder Misserfolg) bei der Schorf-Regulierung in der Sekundärsaison (Sommerkonidien).
Im Begleittext zu jedem Standort finden Sie aktuelle Kommentare und Tipps, die von unserem Beratungsteam erarbeitet werden. Wir veröffentlichen neu auch die geplanten und durchgeführten Pflanzenschutzmassnahmen am Standort Frick in unserer Referenzanlage. Die Daten und Informationen der Referenzstandorte sind als Anhaltspunkte für die Praxis gedacht. Die Interpretation der Informationen und den Bezug auf die eigene lokale Situation muss jeder Produzent selbst vornehmen.


EPrint Type:Project description
Keywords:Pflanzenschutzstrategien und Epidemiologie, Pflanzenschutz , Schorf, RIMpro
Subjects: Crop husbandry > Crop health, quality, protection
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Plant Protection and Biodiversity
Research funders: Switzerland > Swiss Federal Office for Agriculture FOAG
Switzerland > Other organizations
Related Links:http://www.fibl.org/de/schweiz/forschung/pflanzenschutz-biodiversitaet.html, http://orgprints.org/perl/search/advanced?keywords=Pflanzenschutzstrategien+und+Epidemiologie%2C+Pflanzenschutz+Pathologie&projects=fibl-plant-protection-pathology&projects&_satisfyall=ALL&_order=byname&_action_search=Search
Start Date:1 January 2008
End Date:31 December 2011
Deposited By: Tamm, Dr. Lucius
ID Code:14234
Deposited On:18 Jun 2009
Last Modified:20 Aug 2009 14:40

Repository Staff Only: item control page