home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Leistungsfähigkeit von Winter-Zwischenfrucht-Leguminosen

Haas, Guido (2003) Leistungsfähigkeit von Winter-Zwischenfrucht-Leguminosen. [Efficiency of legumes grown as winter catch crop.] In: Freyer, Bernhard (Ed.) Beiträge zur 7. Wissenschaftstagung zum ökologischen Landbau: Ökologischer Landbau der Zukunft, Universität für Bodenkunde Wien - Institut für ökologischen Landbau, pp. 515-516.

[img] PDF
385Kb

Summary

Über Winter stellen winterharte Leguminosen als Zwischenfrüchte eine Produktionsreserve für die Stickstoffzufuhr im Organischen Landbau dar. Kombiniert mit Zweitfrüchten bzw. spät gesäten Nachfrüchten wird in Futterbau- und Marktfruchtbetrieben der Zeitraum Vorfrühling/Frühling alternativ zum Hauptfrucht- Futterleguminosenbau intensiv genutzt.
Mit Winterzwischenfruchtleguminosen können bei günstigen Witterungsbedingungen hohe Massen- und Stickstofferträge erreicht werden. Dabei unterschieden sich die geprüften Sorten teilweise signifikant.


EPrint Type:Conference paper, poster, etc.
Type of presentation:Paper
Keywords:Zwischenfrucht, Leguminosen, Landsberger Gemenge, Stickstoff, Gemenge
Subjects: Crop husbandry > Crop combinations and interactions
Crop husbandry > Production systems > Cereals, pulses and oilseeds
Research affiliation: Germany > University of Bonn > Institute of Organic Agriculture > Plant Production
Related Links:http://www.soel.de/projekte/wissenschaftstagung.html, http://www.boku.ac.at/oekoland/#Abschluss, http://www.soel.de/english/wissenschaftstagung_e.html
Deposited By: Haas, Dr. Guido
ID Code:1237
Deposited On:28 Jan 2004
Last Modified:12 Apr 2010 07:28
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed
Additional Publishing Information:Der Tagungsband der 7. Wissenschaftstagung (Freyer, Bernhard, Ed. (2003) Beiträge zur 7. Wissenschaftstagung zum ökologischen Landbau: Ökologischer Landbau der Zukunft. Universität für Bodenkultur Wien - Institut für ökologischen Landbau.) kann unter folgender Adresse bezogen werden:
Frau Sandra Donner, Institut für Ökologischen Landbau, Universität für Bodenkultur Wien, Gregor Mendel Strasse 33, A-1180 Wien, Fax: +43 (0)1 47654-3792 sandra.donner@boku.ac.at.

Repository Staff Only: item control page