home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Forschung als Triebfeder für die zukünftige Entwicklung des ökologischen Landbaus

Niggli, Urs (2002) Forschung als Triebfeder für die zukünftige Entwicklung des ökologischen Landbaus. Ökologie & Landbau, 2/2002 (123), pp. 9-11.

[img] PDF
315Kb

Summary

Die Forschung ist eine wesentliche Triebfeder für weitere rasche und substanzielle Fortschritte des ökologischen Landbaus, mehr und mehr wenden sich ihr auch Forscher in konventionellen Institutionen zu. Echte Bioforschung darf sich aber nicht auf den disziplinären Forschungsansatz beschränken, sie braucht Strukturen, die interdisziplinäres Arbeiten ermöglichen.


EPrint Type:Journal paper
Keywords:Forschung, ökologischer Landbau, Geschichte, Forschungskommunikation
Subjects: Knowledge management > Research methodology and philosophy > Research communication and quality
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Research Communication
Related Links:http://www.fibl.org/forschung/forschungskommunikation
Deposited By: Niggli, Prof. Dr. Urs
ID Code:1156
Deposited On:01 Sep 2003
Last Modified:19 Jun 2010 17:26
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page