home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Klimaschutz auf Kosten des Bodenschutzes?

Beste, Andrea (2007) Klimaschutz auf Kosten des Bodenschutzes? [Climate protection at the expense of soil conservation?] Local Land and Soil News (22/23), pp. 28-29.

[img] PDF
304Kb

Online at: http://www.bodenbuendnis.org/index2.htm

Summary

Die Nutzung von Bioenergie hat in den letzten Jahren aufgrund der weltweit wachsenden Energienachfrage und der Probleme des Klimawandels erheblich an Bedeutung zugenommen. Sowohl eine CO2-neutrale Energienutzung, als auch die Möglichkeit zur Einkommensdiversifizierung in der Landwirtschaft ist grundsätzlich zu begrüssen. Einseitige Fruchtfolgen und die Düngung mit C-reduzierten Gärresten führen jedoch zu weiterem Humusabbau. Gerade für den ökologischen Landbau ist die Verwendung von Biogasgülle in Bodenfruchtbarkeitshinsicht fraglich. Humusabbau verstärkt die Folgen des Klimawandels – Extremregenfälle, Hochwassergefahr und Dürre – wesentlich und ist angesichts der Auswirkungen auf die Erntesicherheit geradezu fahrlässig. Statt dessen müssten unsere landwirtschaftlich genutzten Böden durch ein angepasstes Humusmanagement fit gemacht werden, um die Ernte- und Energiesicherheit zu erhöhen. Ansätze hierzu bietet der ökologische Landbau, doch Forschung und Beratung hierzu wird bisher vernachlässigt.

Summary translation

The use of bio energy increased in the last years due to the world-wide growing energy riquirement and the problem of climatic change. Both a CO2-neutrale energy use, and the income diversification in agriculture is to be welcomed in principle. Reduced crop rotations and the fertilization with C-reduced biogas- residues lead however to a further decrease in SOM. This strengthens the consequences of climatic change - extreme rainfalls, flood danger and droughts - substantially. In view of harvest security it is nearly to be called negligent. Our soils should have to be mede fit by a well adapted management of SOM instead to ensure harvest AND energy security. Organic farming has some well testet solutions for increasing SOM, but especially here application of biogas-residues endangers maintenance of soil fertility. Research and practical training for this is so far neglected.

EPrint Type:Journal paper
Keywords:Bodenschutz, Klimaschutz, Nachhaltiger Energiepflanzenanbau, Biogas, Humusmanagement, Düngerqualität der Biogasgülle für den Ökolandbau fraglich
Subjects: Soil > Nutrient turnover
"Organics" in general
Soil > Soil quality
Food systems > Recycling, balancing and resource management
Crop husbandry > Composting and manuring
Research affiliation: Germany > Institute of Soil Conservation and Sustainable Agriculture
Related Links:http://www.gesunde-erde.net/bioenergie.htm, http://www.bodenbuendnis.org/
Deposited By: Beste, Dr. Andrea
ID Code:10882
Deposited On:07 May 2008
Last Modified:12 Apr 2010 07:35
Document Language:German - Deutsch
Status:Published
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page