home    about    browse    search    latest    help 
Login | Create Account

Stickstoffintensitätsversuch im Bio-Weizen 2006

Böhler, Daniel; Dierauer, Hansueli and Clerc, Maurice (2006) Stickstoffintensitätsversuch im Bio-Weizen 2006. FiBL-Bericht. Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) CH-Frick.

[img] PDF
Limited to [Depositor and staff only]

382Kb

Summary

Der Einsatz von organischem Handelsdünger war bisher nur bei den Spezialkulturen ökonomisch sinnvoll. Durch den Preisabschlag vor zwei Jahren könnte der Einsatz auch bei den herkömmlichen Marktfrüchten wie Mais, Kartoffeln und Getreide an Bedeutung gewinnen. Organische Handelsdünger werden die Hofdünger nicht vollumfänglich ersetzen, könnten aber durch die einfache Ausbringungstechnik ergänzend eingesetzt werden. Vor allem Bio-Betriebe in viehschwachen Regionen könnten ein Teil des benötigten Stickstoffs in Form von organischem Handelsdünger dem Boden zuführen. Der folgende Versuchsbericht soll sowohl Aufschluss über den agronomischen und wirtschaftlichen Nutzen vom organischen Handelsdünger geben als auch mögliche Einflüsse auf die Qualitätsparameter bei Weizen aufzeigen. Wir hoffen mit diesem Versuchsbericht auch einen Beitrag zur laufenden Diskussion über den Einsatz von Organischen Handelsdünger im Bio-Landbau zu bieten.


EPrint Type:Report
Keywords:Beratung und Bildung, Versuche, Winterweizen, Weizen, Stickstoff, organische Handelsdünger, ökologischer Landbau,
Subjects: Soil > Nutrient turnover
Crop husbandry > Production systems > Cereals, pulses and oilseeds
Crop husbandry > Composting and manuring
Research affiliation: Switzerland > FiBL - Research Institute of Organic Agriculture Switzerland > Advisory Service
Deposited By: Böhler, Daniel
ID Code:10393
Deposited On:18 Jan 2007
Last Modified:12 Apr 2010 07:34
Document Language:German - Deutsch
Status:Unpublished
Refereed:Not peer-reviewed

Repository Staff Only: item control page